Faszination Havel

Von der Buckaumündung zur Neuen Mühle

Unweit von Brandenburg an der Havel, hinter Wilhelmsdort in Richtung Wollin, liegt im Neustädtischen Stadtforst an der Buckau die "Neue Mühle".

Die Buckau, ein Flüsschen, das aus dem niederen Fläming kommt, mündet in den Breitlingsee, einem der größeren Brandenburger Havelseen, gegenüber der Südspitze der Insel Kienwerder.

Der Mündungsbereich befindet sich in einem dichtbewachsenen, sumpfigen und deltaähnlichen Gelände. Der Skipper sollte auf das Flachwasser im Mündungsbereich achten, wenn er in diesem südwestlichen Uferbereich des Breitlingsees unterwegs ist. Die kleine Buckau schwemmt beachtliche Mengen Sumpfgrund in ihre Mündung.

Die Buckau selbst ist jedoch nicht mit dem Boot befahrbar, eigentlich ist sie mehr ein Bachfliess, der in den Breitlingsee mündet.

Doch von der Mündung bis zur "Neuen Mühle" zu wandern oder mit dem Rad unterwegs zu sein ist ein lohnenswerter Ausflug. Wer also hier mit dem Boot auf den Brandenburger Gewässern unterwegs ist, kann an der Malge das Boot fest und sich von dort landwärts auf den Weg machen.

Die Strecke führt zum Diebesgrund durch den Brandenburger Stadtforst, und dann immer am Ufer des Gewässers entlang.

Nach ca. 6 km erreicht man die "Neue Mühle", heute Restaurant und Ausflugslokal. In unmittelbarer Nachbarschaft finden sich Angelteiche, wo man seiner Angelleidenschaft frönen kann und in der Sommersaison beim Fischer frischen Fisch erhält.

Das Wehr, das die Buckau an der "Neuen Mühle" anstaut, wurde wohl für den Antrieb eines Mühlenrades errichtet, jedenfalls steht der alte Mühlenturm direkt am Wehr. Heute reguliert das Wehr aber nur noch den Wasserstand der angrenzenden Fischteiche. Ein lohnenswerter, romantischer Anblick ist das alte Wehr auf alle Fälle, dazu ist man ja auch zu diesem Ausflugsziel unterwegs.

Wenn man nicht mit dem Boot unterwegs ist, lohnt sich die Tour auch als Fuss- oder Radwanderung in umgekehrter Richtung, beginnend an der "Neuen Mühle" bis zum Diebesgrund, vielleicht auch bis zum Ufer des Breitlingsees oder sogar weiter bis zur Malge.



Unsere Bilder zeigen es: Die Neue Mühle ist interessantes Ausflugsziel - im Sommer wie im Winter.

Aktuelles  
Feste am Fluss... die sollten sie sich nicht entgehen lassen!


Es wird Zeit, die wichtigsten Termine der Feste am Fluss für die Wassersportsaison 2018 ins Auge zu fassen.

Eine Auswahl traditioneller und ausgelassener Feste an der Havel haben wir in unseren Kalenderblättern für 2018 zusammengestellt.



[ mehr ]

 

 
Unterkunft suchen:  


Art der Unterbringung

Anreise

Abreise


Suchen


 
a a a