Faszination Havel

Faszination Havel - Der Havelbadetag, Big Jump in Fluss & Seen


Baden & Schwimmen in den Flüssen und Seen Deutschlands macht wieder Spaß.

Eine Trendwende in der Entwicklung deutscher Flusslandschaften ist in den vergangenen Jahren eingetreten, die enormen Bemühungen zur Abwasserreinigung und der Revitalisierung von Fließgewässern seit den 80er und 90er Jahren und modernes Flussmanagement beginnen, Früchte zu tragen.

Am Rhein, der Elbe, der Havel und ihren Zuflüssen erreicht die Wassergüte an vielen Stellen inzwischen wieder Badewasserqualität. Die Artenvielfalt steigt und man kann wieder Fische fangen und sie gefahrlos verzehren. Die Rückeroberung der Flüsse durch die Bürger hat begonnen. Der Havelbadetag möchte diesen  Prozess der "Versöhnung" mit den Flüssen und Seen fördern und die Öffentlichkeit für intakte Flusslandschaften sensibilisieren.

Der "Förderverein Mittlere Havel e.V." veranstaltet seit 2002 jährlich den Havelbadetag, der wechselseitig im Strandbad Ketzin und an der Schmergower Badestelle am Südostufer des Trebelsees an der Mittleren Havel gefeiert wird. Der Havelbadetag 2016 findet am 10.07.2016 in Schmergow statt, um 11:00 Uhr ist der gemeinsame Sprung in die Havel geplant.

Durch viele Aktionen soll am Badesonntag auch auf die natürliche Flusslandschaft der Havel als besonders zu schützenden Lebensraum für Menschen, Tiere und Pflanzen aufmerksam gemacht werden.

Der Havelbadetag findet üblicherweise zeitgleich mit dem an vielen Flüssen in Deutschland und Europa stattfindenden "Big Jump" statt.

Jedes Jahr im Juli werden in ganz Europa an rund 30 Flüssen Badefeste veranstaltet. Mit diesen Aktionen sollen bei den Menschen in ganz Europa Begeisterung für die Idee geweckt werden, Flüsse und Bäche wieder zu Lebensadern der Landschaft zu machen, deren Auen wichtige Funktionen im ökologischen Hochwasserschutz erfüllen.

Lebendige Flüsse sind Lebensraum für Tiere und Pflanzen und zugleich Erholungsraum für den Menschen.Einfach nur Schwimmen und Seele baumeln lassen, ist auch möglich.Werden Sie Mitschwimmer und verbringen einen interessanten Tag an einer der schönsten Flusslandschaften Brandenburgs.(Eine Information des "Förderverein Mittlere Havel e.V.", Text: M.Donner, Fotos: N.Löhn)

Kontakt & weitere Informationen:
Norbert Löhn Tel.: 01621717229
e-mail: info@faszination-havel.de


Routen- & Tourentipps:

Mit dem Rad auf dem Havelradweg unterwegs zwischen Werder(Havel) und Brandenburg a.d.H.      [Beschreibung einblenden]
Start: Werder (Havel), Inselstadt
Ziel: Brandenburg a.d. Havel
Streckenlänge:  ca. 40 km

Tourmarken:
Werder (Havel), Ketzin, Groß Kreutz OT Deetz, Brandenburg an der Havel,

Besonderheiten: Der Havelradweg führt hinter Phöben bis Gollwitz auf der alten Deichkrone direkt am Südufer der Havel entlang. Der Götzer Aussichtsturm bietet einen reizvollen Panoramablick von West über Nord nach Südost über das Havelland, nach Süd bis in den Hohen Fläming.

Mit dem Rad unterwegs auf dem Panoramaweg "Havelobst" zwischen Derwitz und Petzow
Boots-Städtetour: Potsdam - Berlin - Brandenburg an der Havel - Potsdam      [Beschreibung einblenden]
Start: Potsdam, Tiefer See,

Ziel: Humboldtbrücke Potsdam

Streckenlänge: ca. 90 km

Tourmarken: Glienicker Brücke, Sacrower Lanke, Pfaueninsel, Wannsee, Scharfe Lanke, Jungfernsee,, Nedlitz, Sacrow-Paretzer Kanal, Ketziner Fähre, Trebelsee, Deetzer Knie, Mittlere Havel, Brandenburger Stadtkanal, Rückfahrt bis Abzweig Havelkanal, Sacrow-Paretzer Kanal in die Potsdamer Havel, Phöben, Großer Zernsee, Werderaner insel, Baumgartenbrück, Schwielowsee, Caputer Gemünde, Templiner See, Hermannswerder, Potsdamer Freundschaftsinsel,

Besonderheiten: Rundkurs, geeignet als Mehrtages- (Wochenend) tour

Aktuelles  
Feste am Fluss... die sollten sie sich nicht entgehen lassen!


Es wird Zeit, die wichtigsten Termine der Feste am Fluss für die Wassersportsaison 2018 ins Auge zu fassen.

Eine Auswahl traditioneller und ausgelassener Feste an der Havel haben wir in unseren Kalenderblättern für 2018 zusammengestellt.



[ mehr ]

 

 
Unterkunft suchen:  


Art der Unterbringung

Anreise

Abreise


Suchen


 
a a a