Faszination Havel

Winterspaziergang am Brandenburger Havelufer

Boote gucken ist nur etwas für den Sommer?

Wenn Sie sich den Historischen Hafen in Brandenburg an der Havel für einen Winterspaziergang aussuchen, gibt es viele interessante winterliche Impressionen am Hafenkai zu entdecken.

Der historische Hafen entstand am Standort der ehemaligen Wiemann-Werft unterhalb der Jahrtausendbrücke, die die Brandenburger Altstadt mit der Neustadt verbindet. Hier wurden von 1867 bis 1962 Schiffe gebaut, vor allem Binnenschiffe für den Stückguttransport auf der Havel, später aber auch kleinere Seeschiffe, insbesondere Kutter & Logger.

Am ehemaligen Ausrüstungskai der Werft liegen z.B. der Schlepper Luise und  der Fischtransporter Lina-Marie, der das Flaggschiff des Vereins Historischer Hafen Brandenburg an der Havel e.V. ist.

Vom Hafenkai blickt man zur Kirche St.Gotthardt, die auf dem nördlichen Ufer der Brandenburger Niederhavel in der Brandenburger Altstadt steht.

Vom Kai des Hafens gelangt man auf einem Stadtwanderweg via Näthewinde zum Neustädtischen Wassertor, das mit dem Wehr am Brandenburger Oberpegel ein "Grenze" zwischen Ober- und Unterhavel bildet.

Von hier aus hat man einen schönen Blick auf den Brandenburger Dom St. Peter und Paul. Weiter gehts durch  das sogenannte "Deutsche Dorf" und entlang der ehemaligen Stadtmauer bis zur St.Annen-Brücke.

Am Ufer des Brandenburger Stadtkanals läuft man bis zum Steintorturm, einem der 4 erhaltenen Tortürme der Stadt. Steintorbrücke und Steintorturm dominieren hier den Zugang in den historischen Stadtkern.

Die Brandenburger Stadtschleuse, die hinter der Steintorbrücke liegt, ist für den Sportbootverkehr von Frühjahr bis Herbst geöffnet.

Die Steinstraße durchlaufend, erreicht man den Neustädtischen Markt, an dessen Südwestseite, Richtung Hauptstraße, sich die Kirche St.Marien befindet.

Die Hauptstraße, die vom Marktplatz in Westrichtung zur Jahrtausendbrücke führt, bringt einen dann wieder zum Ausgangspunkt des kleinen Winter-Stadtspaziergangs.

Brandenburg an der Havel, die "Stadt im Fluss" ist sommers wie winters kleine Entdeckungen am Havelufer wert.












Aktuelles  
Feste am Fluss... die sollten sie sich nicht entgehen lassen!


Es wird Zeit, die wichtigsten Termine der Feste am Fluss für die Wassersportsaison 2018 ins Auge zu fassen.

Eine Auswahl traditioneller und ausgelassener Feste an der Havel haben wir in unseren Kalenderblättern für 2018 zusammengestellt.



[ mehr ]

 

 
Unterkunft suchen:  


Art der Unterbringung

Anreise

Abreise


Suchen


 
a a a